Social Media

Love

Sex am Strand: In diesen Ländern drohen Strafen!

iStock / torwai

Du machst mit deiner Freundin einem romantischen Urlaub in der Sonne unter Palmen – und dann vielleicht ein Schäferstündchen? Das klingt total romantisch, ist aber leider nicht immer erlaubt – und kann sogar ziemlich böse enden.

Sonne, Strand und Sex – so stellen sich einige Pärchen ihren Urlaub vor. Das Liebesspiel am Strand kann in einigen Ländern richtig teuer werden. Es drohen nämlich nur Geldstrafen, sondern in einigen Ländern kommt man dafür sogar in den Knast.

Es kann richtig teuer werden

Deshalb solltest du dich lieber vor deiner Reise informieren, ob bei intimem Get-Together an deinem Urlaubsziel hohe Strafen drohen. Fakt ist: Sex am Strand ist fast nirgends erlaubt – es wird darauf nur unterschiedlich reagiert. Kukksi sagt dir, in welchen Ländern du auf Sex am Strand lieber verzichten solltest.

In diesen Ländern ist Sex am Strand verboten

  • In Kroatien wird eine Geldstrafe von 150 Euro fällig, aber auch eine Haftstrafe von 30 Tagen ist möglich.
  • Richtig teuer wird es in Spanien und Mallorca, denn hier muss man bis zu 75.000 Euro blechen.
  • In der Türkei müssen 200 Euro gezahlt werden oder man wandert für zwei Tage in den Knast.
  • Richtig heftig ist es in Malaysia! Für Nacktheit muss man schon drei Jahre ins Gefängnis, bei Sex in der Öffentlichkeit muss man bis zu 20 Jahre ins Gefängnis. Kein Scherz: Sogar eine Prügelstrafe ist in dem konservativen Staat möglich.
  • Gechillter ist es dagegen in Jamaika, denn hier gibt’s nur eine Verwarnung. Dennoch ist Vorsicht geboten, denn Sex unter homosexuellen Paaren ist nicht erlaubt.
  • In Dubai wandert man schon in den Knast, wenn man sich in der Öffentlichkeit küsst. Auf Sex sollte man hier unbedingt verzichten!
  • Muslimische Länder sind generell leider sehr konservativ. Zärtlichkeiten in der Öffentlichkeit sollten unbedingt vermieden werden.
  • In Marokko und Ägypten drohen sogar schon Strafen, wenn man einen Bikini in der Öffentlichkeit trägt. Und Sex? Daran ist am Strand erst gar nicht zu denken.
  • EU-Länder: In Deutschland ist Sex in der Öffentlichkeit tabu – zumindest dann, wenn man erwischt wird. Aber auch in anderen europäischen Ländern drohen Strafen. In Dänemark wandert man bis zu 4 Jahre in den Knast, in Griechenland und Italien bis zu 2 Jahre.
  • Wer in Thailand schon oben ohne badet, erhält ein Einreiseverbot. Sex ist am Strand also auch hier tabu. Auch in Brasilien, Hongkong, Zypern und in Florida kann zu Ärger führen, wenn du dich dort oben ohne zeigst.

BTN
"Köln 50667"
Connect
Newsletter Signup