Social Media
Selena Gomez

Stars

Selena Gomez: So litt sie unter ihrer Krankheit!

ImageCollect / Sonia Moskowitz / Globe Photos via ZUMA Wire

Selena Gomez wurde mit dem McLean Award 2019. Für die Sängerin ist das eine krasse Auszeichnung. Dort machte sie ein ehrliches Geständnis und offenbarte, wie sehr sie unter ihrer Krankheit litt. 

Der Preis wird an Menschen vergeben, welche das Verständnis der Öffentlichkeit für psychische Erkrankungen gefördert haben. Dort sprach die Sängerin selbst über ihre Krankheit und erzählte, wie schwer sie es wirklich hatte.

Emotionale Ansprache von Selena Gomez

“Ich habe mental und emotional gelitten und war nicht mehr dazu in der Lage, zu lächeln oder Dinge normal aussehen zu lassen”, erzählte die Sängerin laut Just Jared, welche selbst unter Angstzuständen und Depressionen litt. “Es fühlte sich so an, als würden all mein Schmerz und meine Angst über mich einbrechen. Es war einer der schrecklichsten Momente meines Lebens”, erzählte sie weiter.

Die Sängerin hat sich Hilfe gesucht

Selena Gomez hat sich Hilfe gesucht – seitdem geht es ihr wieder deutlich besser. “Obwohl nicht alles verschwunden ist, kann ich sagen, dass ich nach intensiver Arbeit zufriedener bin und meine Emotionen und Gedanken stärker unter Kontrolle habe als jemals zuvor”, so die Ex-Freundin von Justin Bieber. Die 27-Jährige hat die schwere Phase überstanden und blickt positiv in die Zukunft.

Normalerweise berichtet kukksi nicht über mögliche Suizide. Da sich der Vorfall im komplett öffentlichen Raum abgespielt hat, entschied sich die Redaktion dafür, das Thema zu thematisieren. Du bist selber depressiv oder hast Selbstmord-Gedanken? Dann kontaktiere bitte sofort die Telefonseelsorge! Die Hotline ist anonym, kostenlos und rund um die Uhr erreichbar. Die Telefonnummern sind 0 800 / 111 0 111 und 0 800 / 111 0 222.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Connect
Newsletter Signup