Social Media
"TV total"-Moderator Pufpaff

TV

Sebastian Pufpaff: Das steckt hinter dem Namen des TV total-Moderators!

ProSieben / Willi Weber

Es ist ein echter TV-Kracher: ProSieben holt „TV total“ auf die Bildschirme zurück! Die Show zählte mehr als 15 Jahre lang zu den erfolgreichsten Formaten des Senders – nun feiert die Sendung ihr überraschendes Comeback. Stefan Raab ist auch diesmal mit an Bord – jedoch nicht als Moderator, sondern als Produzent. Denn Sebastian Pufpaff wird die Neuauflage präsentieren – aber wie tickt der Moderator eigentlich? KUKKSI hat das mal gecheckt und stellt ihn vor. 

„TV total“ lief von 1999 bis 2015 auf ProSieben. Nachdem sich Stefan Raab entschieden hat, den Sender zu verlassen, wurde die Comedy-Show eingestellt. Insgesamt wurden damals mehr als 2.300 Ausgaben produziert. Wow! An ein Comeback hat niemand mehr gedacht, auch wenn es dazu schon länger Spekulationen. Doch e rst vor wenigen Tagen hat ProSieben offiziell bestätigt: „TV total“ kehrt nach 6 Jahren wieder ins Fernsehen zurück. Moderator ist diesmal nicht Stefan Raab, sondern Sebastian Pufpaff.

Das musst du über Sebastian Pufpaff wissen

Sebastian Pufpaff studierte damals Rechtswissenschaften und wechselte danach zum Studiengang Politikwissenschaft, Soziologie und Staatsrecht. Neben seinem Studium arbeitete er in der RTL-Nachrichtenredaktion sowie als Produktmoderator im RTL-Shop und war außerdem als Kommunikationstrainer und Business-Schauspieler tätig. Später kam er zur Comedy – und das durch seinen Namen! „Ich habe die seriöse Schiene ausprobiert, doch der Nachname war stärker und hat mich ziemlich schnell in die Welt des Humors entführt, wo ich endlich ernst genommen werde“, wurde er damals auf der Website seiner Agentur „Zwei R“ zitiert. „Unter unseren Vorfahren befand sich eine hanseatische Familie, die mit Schwarzpulver gehandelt hat. Das ‚Puffen‘ und ‚Paffen‘ kommt wohl tatsächlich daher“, verriet er den Westfälischen Nachrichten.  Er produzierte die Sendung „Noch nicht Schicht“ für das ZDF und 3sat.

"TV total"-Moderator Sebastian Pufpaff

IMAGO / Future Image

Er war auch in der „heute-show“ zu sehen

„TV total“ ist nicht die erste Show, welche Sebastian Pufpaff moderiert. Seit 2013 präsentiert er die „Pufpaffs Happy Hour“ auf 3sat. Im Jahr 2020 bekam er damals sogar den Bayerischen Fernsehpreis. „Sebastian Pufpaff ist ein Meister der Performance und ein Grenzgänger zwischen Comedy und Kabarett, zwischen Kunst und Klamauk, zwischen Mainstream und Nische“, teilte die Jury in ihrer Begründung mit. Zudem ist er auch als Solo-Künstler unterwegs und präsentiert mehrere Bühnenprogramme. Der TV-Star hatte auch mehrere Auftritte in der „heute-show“ im ZDF. Statt Late-Night heißt es nun Primetime, statt Stefan Raab nun Sebastian Pufpaff – die Neuauflage von „TV total“ läuft immer mittwochs um 20:15 Uhr. Schon gelesen? Samuel Koch: Erste Worte nach The Masked Singer-Aus!

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
Banner zu "Love Island"
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup