Social Media
KU 2014 SLIDE940 EIGEN 129 BILD kukksi

Stars

„Schwer verliebt“-Sarah: Wie irre war ihr Freund Axel wirklich?

© kukksi

Seit mehreren Wochen ist Sarah verschwunden. Von der ehemaligen Kandidatin aus der Sat.1-Kuppelshow „Schwer verliebt“ fehlt jede Spur. Jetzt sitzt ihr Freund in U-Haft!

Um 6 Uhr hat ihr Freund Trompete geblasen. Aufgrund der Lautstärke haben die Nachbarn die Polizei gerufen. Daraufhin machten die Beamten einen grausamen Fund: In seinem Haus entdeckten sie eine stark verweste Frauenleiche! Es könnte sich um seine Freundin Sarah handeln.

Die „Regalverräumerin“ suchte bei „Schwer verliebt“ damals nach der großen Liebe. Den Mann fürs Leben hat sie dort nicht gefunden. Nach der Show hat sie dann Axel kennengelernt. Die naive Hauswirtschafterin mit der Barbie-Sammlung hat sich in den ehemaligen Computerfachmann verliebt.

Es ist der Beginn einer verhängnisvollen Beziehung. Auf Facebook bezeichnet sich Axel als „Reichsbürger“. Mit dem Gesetz ist er immer wieder in Konflikt gekommen, er fühlt sich von der Polizei verfolgt. 

Axel postete auch äußerst schräge Videos. „Ich habe nichts mehr zu verlieren“, sagte er. Die Situation ist immer wieder eskaliert. Der Freund wurde wieder in eine Klinik eingewiesen, Sarah flüchtete ins Frauenhaus.

„Sarah ist ins Frauenhaus geflohen, weil er sie in einen Schrank gesperrt hatte. Damals bot ich ihr an, zu mir nach Niedersachsen zu ziehen, aber sie wollte nicht. Sie haben sich getrennt, aber er hat sie dann wieder in seine Fänge getrieben“, schilderte ein Freund gegenüber der Bild-Zeitung.

In mehreren Videos auf Facebook redet Axel wirres Zeug. „Ich bin so glücklich, das war die schönste Nacht meines Lebens. Meine Frau schläft und schnarcht.“ Und weiter: „Ihr Drecksbullen, holt mich doch ab! (…) Was habt ihr mit meiner Frau gemacht?“ Wegen Körperverletzung mit Todesfolge wurde ein Verfahren gegen Axel G. eingeleitet. Derzeit sitzt er in U-Haft. Ein DNA-Test soll Klarheit bringen, ob es sich bei der Frauenleiche wirklich um Sarah handelt.

P.S.: Du willst noch mehr TV-News? Bei Facebook verpasst du nichts!

Das Logo von DSDS
Werben bei KUKKSI

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI | KUKKSI MALLORCA | PROMIPLANET | PARTNER: NEWS.DE

Connect
Newsletter Signup