Social Media

Buzz

Schrecklich! Teenie (12) wurde auf Friedhof misshandelt

iStock / Ysbrand Cosijn

Diese Tat aus Mühlheim macht fassungslos. In der Stadt an der Ruhr wurde ein junges Mädchen auf einem Friedhof misshandelt. Der gefährliche Täter ist noch auf der Flucht. 

Am Montag soll die grauenvolle Tat stattgefunden haben. An der Bushaltestelle Gracht, die am dortigen Friedhof liegt, wurde die 12-Jährige von einem unbekannten Mann sexuell missbraucht.

Vergewaltiger aus Mühlheim noch auf der Flucht

Bereits in der Innenstadt soll der Teenager auf den Täter aufmerksam geworden sein. In einem Einkaufszentrum sei ihr bereits die auffällig fleckige Haut des Mannes ins Auge gefallen. Nach der Tat konnte das Mädchen fliehen und nach Hause laufen. Sie teilte ihrer Mutter sofort mit, was ihr passiert war und schilderte den Angreifer. Die Polizei ist noch immer auf der Suche nach dem Kinderschänder.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup