Social Media

Musik

Schock! Mega-Feuerball: Rakete explodiert beim Start

Es war eigentlich ein Routineflug. Doch dieser endete in einer Katastrophe! Beim Start zur internationalen Raumstation ISS ist eine Rakete explodiert. 

Der unbemannte Frachter Cygnus sollte am Nachschub zur Internationalen Raumstation ISS liefern. Nur sechs Sekunden nach dem Start explodierte die Trägerrakete über der Startrampe in Virginia.Laut der US-Raumfahrtbehörde gab es weder Tote noch Verletzte. Der deutsche Astronaut Alexander Gers befindet sich derzeit an Bord der ISS. An Bord der “Cygnus” waren keine unbedingt notwendigen Versorgungsgüter für die ISS. Mehr dazu erfahrt ihr hier im Video!

P.S.: News. Stars. Skandale. Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von kukksi.de!

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Connect
Newsletter Signup