Social Media

Uncategorized

Schock-Szene bei “Alles was zählt”! Schwerer Unfall: Stirbt Julia?

Horror-Szene bei “Alles was zählt”! Schock-Momente in der RTL-Soap: Ein Transporter erwischt Julia – und schleudert sie durch die Luft! Muss sie nun sterben?

© RTL / Kai Schulz

© RTL / Kai Schulz

Eine so krasse Szene gab es in der Serie noch nie! Was für ein schwerer Unfall: Julia Meyer (Jenny Bach) wird in der nächsten Woche bei “Alles was zählt” von einem Auto überfahren – und fliegt auf den Asphalt! Danach bleibt sie liegen.

Doch was ist genau passiert? Mit ihrer Schwester Bea (Caro Frier) streitet sich Julia wieder mal am Telefon. Sie steht während dem Telefonat auf der Straße und Unterlagen fallen ihr auf den Boden. Sie bückt sich und hebt sie auf. Dann schaut sie auf ihr Handy – und es folgt der Schock-Moment: Ein weißer Transporter kommt angerast und überfährt Julia!

Muss Julia nun sterben? Die Fans können wir aber beruhigen: Jenny Bach steigt nicht bei “Alles was zählt” aus! Im Krankenhaus sieht es zwar kritisch aus, aber den Ärzten gelingt es, Julia zurück ins Leben zu holen. Ihre Schwester Bea ist überglücklich, dass sie überlebt hat. Und nach wochenlangen Zoff vertragen sich die beiden Schwestern wieder.

P.S.: News. Stars. Skandale. Du willst nichts verpassen? Dann folge uns bei Facebook!

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup