Social Media

Stars

Schock! Mutter stößt Sohn (11) vor U-Bahn in Hamburg

Unfassbare Szenen, die sich am Sonntag in Hamburg ereignet haben! Eine Mutter hat ihren Sohn (11) vor eine einfahrende U-Bahn gestoßen.

Am Bahnhof Hoheluftbrücke fuhr die U-Bahn-Linie U3 in Richtung Barmbek ein. Doch dann der Schock: Plötzlich schubbst eine Mutter ihren elfjährigen Sohn vor den Zug! Die geschockten Fahrgäste haben sofort den Notarzt gerufen.

Die Mutter flüchtet von dem Bahnhof, wurde aber kurz darauf von der Polizei festgenommen. Auf den Gleisen begann eine schwierige Rettungsaktion. Der Junge wurde lebensgefährlich verletzt. Laut Medienberichten soll das Kind einen Fuß verloren haben. Das Motiv der Mutter ist noch völlig unklar.

P.S.: Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von kukksi.de!

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup