Social Media

Stars

Schock-Geständnis: Lady Gaga rauchte bis zu 15 Joints

Lady Gaga ist DIE Pop-Queen und musikalisch ist sie ganz oben. Doch gut ging es ihr dabei nicht immer: Die Sängerin hat schwere Zeiten hinter sich! 

Die Musikindustrie sei vor allem Schuld an den Depressionen. “Es gab irgendwas in mir, das traurig war und von Tag zu Tag trauriger wurde”, sagte Lady Gaga. Ihren Managern ging es nur um die Kohle. Lady Gaga arbeitete zu viel und war einsam. Schließlich nahm die Sängerin Drogen – und rauchte bis zu 15 Joints am Tag! “Ich bin sehr stolz darauf, sagen zu können, dass ich nüchterner bin als je zuvor”, sagt die Popqueen. Dank Jazzsänger Tony Bennett hat sie die schweren Zeiten überstanden. Von ihren alten Beratern hat sich Lady Gaga getrennt.

P.S.: News. Stars. Skandale. Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von kukksi.de!

Das könnte dich auch interessieren

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup