Social Media

Stars

Schock-Geständnis: Dagi Bee wäre fast gestorben!

© Facebook.com / Dagi Bee

Dagi Bee hat wieder ein Video hochgeladen – und diesmal wurde es ernst. Denn die YouTuberin hat ihre Fans mit einer krassen Story geschockt!

Der YouTube-Star wäre beinahe gestorben, weil ein Arzt ihre Schmerzen nicht ernst genommen hat. “Ich hatte unfassbare Magenschmerzen”, erzählt die 21-Jährige in dem Clip. Am nächsten Morgen hat die Blondine einen Arzt aufgesucht. “Anscheinend ist es eine Blinddarmentzündung”, so der Mediziner.

“Das glaube ich Ihnen nicht, Sie simulieren”, sagte dann ein anderer Arzt in einem Krankenhaus. Ein Bluttest brachte dann aber Klarheit. “Dann wurde ich notoperiert, das war vielleicht eine halbe Stunde oder Stunde, nachdem ich bei dem Arzt war, der gesagt hat, dass ich simuliere”, erklärt Dagi Bee.

P.S.: Du willst noch mehr Star-News? Bei Facebook verpasst du nichts!

Dschungelshow Banner
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup