Social Media
KU 2014 SLIDE940 FREMD 157 BILD facebook

Stars

Schock-Geständnis: Dagi Bee wäre fast gestorben!

© Facebook.com / Dagi Bee

Dagi Bee hat wieder ein Video hochgeladen – und diesmal wurde es ernst. Denn die YouTuberin hat ihre Fans mit einer krassen Story geschockt!

Der YouTube-Star wäre beinahe gestorben, weil ein Arzt ihre Schmerzen nicht ernst genommen hat. „Ich hatte unfassbare Magenschmerzen“, erzählt die 21-Jährige in dem Clip. Am nächsten Morgen hat die Blondine einen Arzt aufgesucht. „Anscheinend ist es eine Blinddarmentzündung“, so der Mediziner.

„Das glaube ich Ihnen nicht, Sie simulieren“, sagte dann ein anderer Arzt in einem Krankenhaus. Ein Bluttest brachte dann aber Klarheit. „Dann wurde ich notoperiert, das war vielleicht eine halbe Stunde oder Stunde, nachdem ich bei dem Arzt war, der gesagt hat, dass ich simuliere“, erklärt Dagi Bee.

P.S.: Du willst noch mehr Star-News? Bei Facebook verpasst du nichts!

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI DEUTSCHLAND | KUKKSI AUSTRIA | KUKKSI SCHWEIZ | KUKKSI INTERNATIONAL | KUKKSI MALLORCA | PROMIPLANET

Connect
Newsletter Signup