Connect with us

Schock-Fund: Frau (26) entdeckt tote Schildkröte in ihrer Vagina!

Buzz

Schock-Fund: Frau (26) entdeckt tote Schildkröte in ihrer Vagina!

iStock / Visivasnc

Schock-Fund: Frau (26) entdeckt tote Schildkröte in ihrer Vagina!

Eine Frau auf Teneriffa hatte heftige Schmerzen im Unterleib und hat daraufhin einen Doc aufgesucht. Dort fand der Mediziner etwas, was sogar ihm die Sprache verschlagen hat. 

Die 26-Jährige hatte die Schmerzen nicht mehr ausgehalten – deshalb ging sie zu einem Arzt. Dort erhielt sie eine Schock-Diagnose: In ihrer Vagina fand der Mediziner eine tote Schildkröte, wie örtliche Medien berichten. OMG!

Wie kam das Reptil in ihre Vagina?

Das Reptil hat in ihrem Körper eine Infektion ausgelöst. Unklar ist bisher völlig, wie die Schildkröte in ihre Vagina gelangte. Unklar ist auch, ob das Tier bereits tot in ihre Scheide kam oder noch gelebt hat. Bestätigt von Experten wurde bisher nur, dass es sich um eine Wasserschildkröte handelt.

Polizei ermittelt wegen sexueller Gewalt

Wenige Tage zuvor hatte sie mit britischen Freunden gefeiert. Laut Daily Mail hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen und ermittelt wegen sexueller Gewalt. Eine Fremdeinwirkung haben die Ermittler nicht ausgeschlossen. „Dieser Vorfall ist eingetreten und die Berichte sind wahr. Die Frau weiß nicht, wie das Reptil dorthin gelangt ist und wir auch nicht“, erklärt ein Polizeisprecher laut Medienberichten.

Foto: iStock / Visivasnc

Nach Oben