Social Media

Stars

Schock! US-Bachelorette wäre fast gestorben

Instagram / tristasutter

Trista Sutter war die erste US-Bachelorette. Nun musste sie einen schweren Schicksalsschlag verkraften, denn sie wäre fast gestorben!

Die 44-Jährige musste jetzt in ein Krankenhaus eingeliefert werden, da sie einen schweren Anfall erlitt. “Das war ich gestern. Zwei Stunden, nachdem ich meinen Anfall hatte”, schrieb Trista Sutter zu einem Schnappschuss bei Instagram aus den Hospital.

Sie sei plötzlich umgekippt und ist blau angelaufen. “Gestern habe ich mich noch gefragt ‘Warum ich?’ Heute frage ich mich ‘Warum nicht ich?’. Auch ich habe ein Verfallsdatum. Ich dachte immer, dass das erst sein würde, wenn meine Kids das College besuchen, schon die Liebe ihres Lebens getroffen haben und selbst Familien gegründet haben. Aber gestern wurde ich daran erinnert, dass das jederzeit passieren kann”, postete Trista Sutter.

Die US-Bachelorette will jetzt ihr Leben komplett umkrempeln: “Ich war nie perfekt und werde es nie sein. Aber ich habe mir jetzt geschworen mein Bestes zu geben, dieses Leben voll auszukosten.”


KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup