Social Media

TV

“Schlag den Raab”: Peter gewinnt 2,5 Millionen Euro!

Nachdem Stefan Raab zuletzt bei “Schlag den Raab” leider nicht antreten konnte, ist er nun wieder fit. Für Kandidat Peter ging es um 2,5 Millionen Euro. Es war einer spannendsten Duelle in der ProSieben-Show – so knapp war es noch nie! Am Ende entschied ein Haken über den Sieg. 

© ProSieben / Willi Weber

© ProSieben / Willi Weber

Der Jackpot bei “Schlag den Raab” lag bei unglaubliche 2,5 Millionen Euro. Stefan Raab ist in der ProSieben-Show gegen Kandidat Peter angetreten. Der Herausforderer hat gezeigt, was in ihm steckt. Es war ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Die Entscheidung ist im 15. Spiel gefallen. Es ist eine krasse Sensation: Peter hat den Raab geschlagen! Er nimmt einen Millionengewinn mit nach Hause.

Die beiden mussten im letzten Spiel versuchen, einen Haken auf einen Ring zu bekommen – und das war nicht gerade einfach. Das gab es noch nie: Nachdem weder Stefan Raab noch Peter den Ring auf den Haken bekamen, wurde das Spiel abgebrochen und die Entscheidung fiel schließlich im “Stechen”.

“Schlag den Raab” hätte eigentlich schon am 1. November laufen soll. Das gab es noch nie: Die Show musste kurzfristig ausfallen, da Stefan Raab einen grippalen Infekt hatte. Am Samstagabend wurde nun “Schlag den Raab” nachgeholt. Die nächste Show zeigt ProSieben am 20. Dezember. Das ist übrigens eine besondere Sendung, denn das ist die 50. Ausgabe von “Schlag den Raab”. Mehr zur Show erfahrt ihr heute bei kukksi.

P.S.: News. Stars. Skandale. Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von kukksi.de!

Das könnte dich auch interessieren

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup