Social Media

Stars

Sarah Lombardi: Die Sängerin bereut, Pietro betrogen zu haben

© Facebook.com / Sarah Lombardi

Für Sarah und Pietro Lombardi war 2016 kein einfaches Jahr – erst kam der Fremdgeh-Skandal, dann das Liebes-Aus und eine öffentliche Schlammschlacht. 

Drei Monate nach der Trennung hat Sarah Lombardi erstmals darüber gesprochen. “Ich bereue, dass ich Pietro betrogen habe. Ich habe einen großen Fehler gemacht. Ich hätte die Beziehung beenden müssen, bevor was Neues passiert. Michal war kein One-Night-Stand, sondern er hatte eine andere Bedeutung”, sagt Sarah Lombardi in der Bild-Zeitung.

Sarah Lombardi sagt, dass die Liebe zerbrach, als Alessio auf die Welt kam – der Fokus lag nur auf ihren Sohn, aber das Paar hat sich selber für sich kaum Zeit genommen. Sie ist sich sicher, dass die Liebe auch zerbrochen wäre, wenn Michal T. nicht gewesen wäre: “Wäre er nicht da gewesen, hätte unsere Liebe das trotzdem nicht überlebt. Es das öffentliche Ende nur beschleunigt.”

Dschungelshow Banner
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup