Social Media
Alessio Lombardi wurde eingeschult

Stars

Sarah Engels: So war der erste Schultag von Alessio!

IMAGO / Eventpress

Wie schnell die Zeit vergeht: Sarah Engels und Pietros Lombardis gemeinsamer Sohn wurde nun eingeschult! Mit riesiger Zuckertüte und stolzen Eltern zu sehen, veröffentlichte Pietro Lombardi einen süßen Post mit einer ziemlichen cuten Liebeserklärung an seinen Sprössling. Doch nicht alles fanden die Fans so toll. Es gab nämlich auch Kritik.

Für viele Kinder beginnt nun die Schulzeit. Unter den Erstklässlern ist nun auch Alessio. Stolz veröffentlichte jeweils Sarah Engels und Pietro Lombardi einen Post auf Instagram zu dem ganz besonderen Tag ihres Nachwuchses. Doch es gab auch einen kleinen Shitstorm für Mama Sarah. Bei ihrem Foto war nämlich nicht einmal Alessio zu sehen.

Alessios Einschulung

Wie für viele Kinder in Deutschland beginnt nun auch für Sohn Alessio das Schulleben. Er wurde nämlich eingeschult – und das macht die beiden Eltern Sarah Engels und Pietro Lombardi mächtig stolz. Das teilen sie natürlich gern auf Instagram. Pietro Lombardi veröffentlichte ein Bild mit seiner Ex-Frau und Alessio. Daneben steht eine Schultafel, auf der „1. Schultag“ draufsteht. Bei Mama Sarah Engels sieht der veröffentlichte Post etwas anders aus – und dafür gab es auch einen Shitstorm.

Shitstorm für Sarah Engels

Zwar ist bei Pietro Lombardi Alessio mit einem Emoji zensiert, doch zumindest sind sie zu dritt drauf. Bei Sarah Engels sieht man nur die Sängerin bei dem Post zur Einschulung. Nicht einmal Sohn Alessio ist dabei zu sehen. Das finden einige Fans natürlich ziemlich komisch und nicht so toll. Immerhin ist es ja ein besonderer Tag für den Kleinen. Viele User finden, dass man Alessio schon drauf haben müsste, auch wenn man dann sein Gesicht zensiert. Schon gelesen? Sarah Lombardi: Erste Details zur Hochzeit mit Julian Büscher!

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
Banner zu "Love Island"
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup