Social Media
Sara Kulka

Stars

Sara Kulka: Drogen-Geständnis!

Instagram / sarakulka_

Durch “Germany’s next Topmodel” wurde Sara Kulka bekannt. Mittlerweile hat die Beauty auch zwei Töchter. Nun packt die Blondine erstmals über ihre Drogen-Vergangenheit aus.

Heute hat Sara Kulka ihr Leben bestens im Griff – doch so war es nicht immer. Denn als Teenager war die ehemalige GNTM-Kandidatin drogenabhängig. “Mit 15, 16 war ich dann richtig drin mit Crystal Meth ein halbes Jahr, also extrem abhängig”, erzählt Sara Kulka im Interview mit RTL.

Mit 15 war sie drogenabhängig

Der Konsum begann aber schon deutlich eher. Mit 12 habe sie angefangen, zu rauchen – dann habe sie auch Ecstasy konsumiert. Auf Ihr Leben hatte das große Auswirkungen. “Ich habe auch gemerkt, dass Gehirnzellen von mir abgestorben sind und dass ich auch ein bisschen dümmer geworden bin”, so Sara Kulka weiter.

Sie ist nicht stolz auf ihre Vergangenheit

Schon lange sei sie clean – auch wegen ihren Kindern. “Ich habe irgendwann komplett aufgehört mit Drogen, als ich angefangen habe zu strippen. Denn ich wollte klar sein und Geld verdienen. Und wenn du nicht bei der Sache bist, kannst du kein Geld verdienen. Ich habe es aber auch gern gemacht. Ich habe gern getanzt und gern Party gemacht – und da habe ich halt oben ohne Party gemacht”, sagt sie. Das Model sei auf die Zeit absolut nicht stolz. “Gerade diese negativen Seiten im Leben, machen einen tatsächlich stärker und ich hab auf jeden Fall daraus gelernt”, offenbart die 29-Jährige.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup