Social Media

Stars

Sandy Fähse: Der BTN-Star wurde früher gemobbt!

kukksi | Marco Holzweißig

Bei “Berlin – Tag & Nacht” ist Sandy Fähse als Leon zu sehen. In der Serie gibt sich der Womanizer immer selbstbewusst und ist bei den Mädels beliebt. Im wirklichen Leben hatte es der Darsteller nicht immer leicht.

Der Darsteller aus “Berlin – Tag & Nacht” wurde früher gemobbt, wie er jetzt verraten hat. “Ich habe, bis ich zwölf war, ziemlich stark gestottert, konnte kaum reden. Ich hatte einfach keinen Bock mehr gemobbt zu werden”, sagt Sandy Fähse in einem Interview mit RTL II.

Der BTN-Star hat sich die Sprachstörung später selbst abtrainiert. Mit der Zeit hat es geschafft, wieder flüssiger zu sprechen. Dennoch bleibt ihm manchmal ein Wort hängen. Unter dem Stottern leidet er nicht mehr, aber manchmal holt es ihm doch im Alltag wieder ein. “Wenn ich nicht so ganz fit bin und mich nicht so ganz konzentriere, kann es schon passieren, dass ein Wort hängen bleibt”, so Sandy Fähse.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup