Social Media

Love

Russisch Roulette: Das ist der gefährlichste Sex-Trend EVER!

© Fotolia.com / Kaspars Grinvalds

OMG, das geht echt zu weit! Klar, es gibt viele Sex-Trends. Doch auf was Teenies jetzt abfahren, ist einfach nur dumm und sogar extrem gefährlich!

Immer mehr Jugendliche stehen auf „Russisch Roulette“. Die Teenager sind meist auf Partys, betrinken sich und danach kommt es zum Sex. Dabei bilden Mädchen einen Kreis und hocken sich auf den Boden. Die Girls haben mit mehreren Jungs dann Geschlechtsverkehr.

Besonders schlimm daran ist, dass einer der Jungs den HI-Virus hat. Welcher es ist, wissen die Mädels nicht. Und es wird dabei NICHT VERHÜTET! Der Kick besteht darin, dass man sich dabei mit HIV infizieren kann – oder eben nicht.

Die Jungs dürfen aber nicht abspritzen. Wer es dennoch tut, fliegt raus und darf nicht mehr teilnehmen. Dennoch besteht die Gefahr, sich mit HIV zu infizieren. Zwar werden angeblich blaue Pillen verteilt, welche vor einer HIV-Ansteckung schützen sollen, wie das Magazin Equinox berichtet, aber diese sollen laut Experten nicht wirken.

Bei „Russisch Roulette“ können sich die Kids nicht nur Geschlechtskrankheiten holen, sondern auch schwanger werden. Das man sich bei dem Sex-Trend mit HIV infizieren kann, scheint die Teenies kaum abzuschrecken. Dieser Trend ist einfach nur heftig!

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup