Social Media
KU 2014 SLIDE940 TV LOGO RTL plus BILD RTL

TV

RTLplus: So kannst du den neuen Sender empfangen

Kultserien wie „Dr. Stefan Frank“, „Hinter Gittern – Der Frauenknast“ oder Gameshows wie „Ruck Zuck“ oder „Familienduell“ – diese Klassiker kehren alle wieder ins TV zurück.

Am 4. Juni startet der neue Sender RTLplus und zeigt vor allem viele Gameshow-Klassiker, zahlreiche Kultserien oder Shows wie „Bauer sucht Frau“ oder „Let’s Dance“. Kukksi verrät dir, wie du den neuen Sender empfangen kannst.

Auch wenn es sich bei RTLplus um einen Free-TV-Sender handelt, ist der Kanal zum Start noch nicht überall empfangbar. Über Kabel kannst du den neuen Sender noch nicht sehen, das wird sich aber im Laufe der Zeit sicher ändern. Überall empfangen kannst du RTLplus allerdings über Satellit.

Satellit:

Satellit ASTRA 19,2° Ost
Frequenz 12,188 GHz
Polarisation horizontal
Symbolrate 27.500

Internet:

Sehen kannst du RTLplus auch bei TV Now. Hier gibt es nicht nur einen Livestream, sondern du kannst die Sendungen auch kostenfrei bis zu 30 Tage nach der Ausstrahlung schauen.

P.S.: Du willst noch mehr TV-News? Bei Facebook verpasst du nichts!

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI DEUTSCHLAND | KUKKSI AUSTRIA | KUKKSI SCHWEIZ | KUKKSI INTERNATIONAL | KUKKSI MALLORCA | PROMIPLANET

Connect
Newsletter Signup