Social Media

TV

Nach Einstellung: SO geht es mit “Stern TV” und “Spiegel TV” bei RTL weiter

© RTL / Stefan Gregorowius

Die Entscheidung ist gefallen: RTL muss die Magazine “Spiegel TV”, “Stern TV” und “10 vor 11” weiter ausstrahlen. Das entschied die Niedersächsische Landesmedienanstalt (NLM).

© RTL

© RTL

“Spiegel TV”, “Stern TV” und “10 vor 11” müssen künftig wieder im Programm von RTL ausgestrahlt werden, wie die Niedersächsische Landesmedienanstalt am Montag entschied. Damit bestätigte die NLM einen Bescheid vom 13. Juni dieses Jahres, welches zuvor gekippt worden war. Bis zur Zustellung des Entscheids kann RTL die Sendungen aber noch aussetzen. Danach nimmt der Sender die Magazine wieder ins Programm, wie Sendersprecher Christian Körner mitteilte.

P.S.: News. Stars. Skandale. Du willst nichts verpassen? Dann folge uns bei Facebook!

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup