Social Media

kukksi exklusiv

RTL-Boss Frank Hoffmann: “Berlin Models” braucht Zeit

EXKLUSIV | In dieser Woche ist bei RTL die neue Fashion-Soap “Berlin Models” gestartet. Die Vorabend-Serie legte einen Horror-Start hin, dann sind die Quoten allerdings gestiegen – doch am Freitag ging es wieder deutlich nach unten. 

© RTL / Stephan Pick

© RTL / Stephan Pick

“Berlin Models” legte in der ersten Woche eine krasse Achterbahnfahrt hin. Ein Erfolgs-Hit ist die neue Vorabend-Soap bisher nicht, aber von einem Flop kann man noch keinesfalls sprechen – dafür ist es noch deutlich zu früh. “Wir haben damit gerechnet, dass es ein mühsamer Start werden wird, weil jede Soap einen langen Anlauf gebraucht hat. Es gibt kaum eine Sendung dieser Art, welche nicht mehrere Wochen gebraucht hat, bis sie ihre Zuschauer gefunden hat”, sagt RTL-Programmgeschäftsführer Frank Hoffmann im Interview mit kukksi.

“Berlin Models” kommt von den “Berlin – Tag & Nacht”-Machern. Die RTL II-Soap hatte damals einen ähnlichen Start hingelegt und begann als Quoten-Flop. Heute sind die Geschichten der “geilsten WG Deutschlands” ein Erfolgs-Hit. Es könnte also durchaus sein, dass “Berlin Models” in den kommenden Wochen seine Zuschauer finden wird. Allerdings sind frühere Soaps auf dem 17-Uhr-Sendeplatz bei RTL gefloppt. Es bleibt abzuwarten, wie sich “Berlin Models” entwickeln wird.

P.S.: News. Stars. Skandale. Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von kukksi.de!

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup