Social Media

TV

Riverdale: Krasse Enthüllung – Serienmörder Black Hood kehrt zurück!

Netflix

Die Netflixserie “Riverdale” hat sich in den letzten Monaten zu einer der erfolgreichsten Dramaserien des Streaminganbieters entwickelt. Jeden Donnerstag gibt es neue Intrigen rund um Archie, Betty, Jughead und Veronica. Jetzt verriet einer der Produzenten ein krasses Geheimnis zum weiteren Verlauf der Show: Der Serienmörder “Black Hood” kommt zurück!

Damit hat wirklich keiner gerechnet. Eigentlich wurde der Mörder in der ersten Hälfte der aktuellen Staffel von Archie und Betty als Hausmeister Joseph Svenson entlarvt. Gleich darauf wurde der Killer von Sheriff Keller erschossen. Doch jetzt soll der Charakter bald wieder nach Riverdale zurückkehren. War Svenson also gar nicht “Black Hood”?

Riverdale: Wer ist der echte “Black Hood”?

Im Internet finden sich dutzende Fantheorien, welcher Einwohner der tristen Kleinstadt der brutale Serienkiller sein könnte. Wenn es nach dem Aussehen geht, kommen da zum Beispiel Bettys Dad Hal Cooper oder der Southsider Tall Boy in Frage. Doch wer auch immer sich hinter der schwarzen Maske verbirgt, wird es mit Archie zu tun bekommen. Wie Darsteller KJ Apa verrät, wird sein Charakter versuchen sich endlich für den Angriff auf seinen Vater Fred zu rächen. Neue Folgen “Riverdale” gibt es jeden Donnerstag bei Netflix.

 

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup