Social Media

Stars

Rihanna: Parfüm-Werbung zu sexy für Großbritannien

Schlechte Zeiten für Rihanna. Nachdem ihr Profil auf Instagram wegen zu heißer Bilder entfernt wurde, geht es nun ihrer aufreizenden Parfümwerbung in England an den Kragen.

Rihanna hat sich für das Parfüm “The Rogue” ablichten lassen. Die Werbekampagne sorgt in Großbritannien für Wirbel: Die Plakate wurden dort kurzerhand verboten. Von der Aufsichtsbehörde wurde die Werbung als “sexuell anzüglich” eingestuft. Bereits kürzlich sorgte die Sängerin mit ihrem Fast-Nackt-Kleid auf dem Roten Teppich für Schlagzeilen. In New York wurde sie kürzlich als Mode-Ikone geehrt, doch das dürfte den Briten egal sein.

P.S.: News. Stars. Skandale. Du willst nichts verpassen? Dann folge uns bei Facebook!

Dschungelshow Banner
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup