Social Media
Rihanna spricht über Schwangerschaft

Stars

Rihanna: Darum nennt sie sich selbst Psycho-Mama

IMAGO / MediaPunch

Lange hielt Rihanna ihre Schwangerschaft mit ihrem ASAP Rocky geheim. Doch vor einigen Wochen postete sie dann öffentlich ein Foto, wo ihr Babybauch zu sehen wird. Natürlich flippten bei dieser tollen Überraschung alle aus. Doch nun erzählt sie das erste Mal selbst eine Menge Details über ihre Schwangerschaft – und sieht sich selbst als „Psycho“-Mama.

Vor rund sechs Wochen postete Rihanna via Instagram ein Bild mit süßem Babybauch. Ab diesem Moment hatte sie dann ihre Schwangerschaft ganz offiziell gemacht – und natürlich waren nicht nur ihre engsten Freunde völlig aus dem Häuschen, sondern auch viele Tausende Fans, die sie direkt beglückwünschten. Obwohl das Baby noch gar nicht da ist, hat sie Sängerin schon jetzt eine gewisse Vorstellung über ihr Muttersein.

Rihanna spricht über Schwangerschaft

In den sozialen Netzwerken sehen die Bilder über die Schwangerschaft immer ganz toll aus. Doch die Realität sei anders, verrät Rihanna gegenüber Elle. „Besonders im dritten Trimester, wenn man aufwacht und sich fragt: ‚Muss ich mich anziehen?'“, verrät die 34-Jährige. „Alles ist eine Herausforderung, vom Anziehen bis zum Schminken. Aber ich mag Herausforderungen. Ich mag Dinge, die mich dazu zwingen, kreativ zu sein und neue Wege zu gehen“, setzt Rihanna fort.

Sie sieht sich als Psycho-Mama

Die Popsängerin ist großer „Reals Housewives“-Fan und sieht sich selbst als Mutter in den beiden Rollen von Heather Dubrow und Teresa Giudice. Das hat natürlich Gründe. Heather Dubrow habe ihre Kinder immer so akzeptiert, wie sie sind und habe sie auch einfach machen lassen. Das sei sehr inspirierend für sie. Auf der anderen Seite würde sie sich aber auch in Teresa Giudice wiedererkennen. Sie sei nämlich eher eine Löwenmutter, die ihre Kinder um jedes Haar verteidigt. Durch die Fernsehsendung wurde Teresa Giudice vor allem damit bekannt, dass sie immer Tische umwirft. Rihanna meint, dass sie selbst als Mutter noch schlimmer werden würde, um ihre Kinder zu beschützen. Schon gelesen? Britney Spears: Ist sie wieder schwanger?

Das Logo von DSDS
Werben bei KUKKSI

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI | PROMIPLANET | KUKKSI MALLORCA | PARTNER: NEWS.DE

Connect
Newsletter Signup