Social Media
Dieter Bohlen und Bruce Darnell bei "Das Supertalent"

Supertalent & DSDS

Quoten-Krise! Holt RTL jetzt Dieter Bohlen zum Supertalent zurück?

IMAGO / Revierfoto

RTL hat Dieter Bohlen bei „Das Supertalent“ gefeuert und setzte auf komplett neue Juroren. Die neue Jury wird jedoch von den Fans im Netz regelrecht zerfetzt und die Show erlebt den größten Quoteneinbruch in der Geschichte. Holt der Sender nun Dieter Bohlen in die Jury zurück? 

Seit einigen Wochen läuft die neue Staffel von „Das Supertalent“ bei RTL. Erstmals ist Dieter Bohlen nicht mehr in der Castingshow dabei – der Musikproduzent hat das Format geprägt wie kein anderer. Dennoch wollte der Sender frischen Wind in die Sendung mit einer komplett neuen Jury bringen – doch das ging ziemlich nach hinten los. Denn der einstige Erfolgshit erreicht nur noch einstellige Marktanteile.

Fans wünschen sich Dieter Bohlen zurück

Die neue Jury fällt bei den Fans jedenfalls durch. Und auch immer wieder im Netz beschwerten sich die User, dass Dieter Bohlen in dem Format einfach fehle. Und auch Bruce Darnell, welcher eine große Fanbase hat, vermissen die Zuschauer. „Mit den letzten Quoten sind wir nicht zufrieden, für eine grundsätzliche Bewertung ist es aktuell aber noch zu früh“, teilte ein Sendersprecher gegenüber DWDL mit. „Trotzdem wolle man beim Kölner Sender noch nicht den Kopf in den Sand stecken: „Wir haben ‚Das Supertalent‘ neu aufgesetzt und damit bewusst mit jahrelangen Gewohnheiten gebrochen. (…) Wir geben dem Format die Zeit, um eine neue Akzeptanz beim Publikum aufzubauen“, heißt es weiter in dem Statement. RTL will also an dem Format festhalten – mit einer Rückkehr von Dieter Bohlen in die Castingshow ist aber trotz der Quoten-Krise nicht zu rechnen. Der Sender hat noch ein weiteres Problem: Denn das „Supertalent“ hat am Samstag durch „The Masked Singer“ auf ProSieben sehr große Konkurrenz. Die Masken-Show deklassiert das Castingformat auf RTL regelrecht – die Kräfteverhältnisse auf dem Sendeplatz sind klar geregelt.

Zwar setzt sich Dieter Bohlen nicht zur Ruhe und will ins Fernsehen zurückkehren – Druck macht er sich damit jedoch nicht. Denn der Musikproduzent genießt derzeit das Leben in vollen Zügen. „Ihr denkt ja immer, ich sitze zuhause und denke die ganze Zeit über die nächste Fernsehsendung nach, die nächste Schallplatte. Ich bin so glücklich. Glaubt mir einfach, mein Ziel des Lebens ist nicht, im Fernsehen zu sein oder Platten zu machen. Ich bin jetzt wirklich überglücklich“, erzählte Dieter Bohlen vor einigen Wochen in einer Videobotschaft bei Instagram. Und weiter: „Ich kann im Moment tun, was ich will. Ich habe Zeit für die Familie. Ich muss nicht immer gesund sein – bin ich aber. Ich habe den Druck einfach nicht.“ Und: „Leute, Freiheit!“ Schon gelesen? Ohne Dieter Bohlen: Supertalent bricht bei RTL völlig ein!

Connect
Newsletter Signup