Social Media

TV

Jens Büchner: Prügel-Drama um seinen Sohn (7)!

© VOX / 99pro media

Jens Büchner und Jenny Matthias sind 2010 mit dem kleinen Leon ausgewandert. 2013 trennte sich das Paar. Nun soll der neue Freund von Jenny in der Kneipe “Krümels Stadl” handgreiflich geworden sein!

Der neue Partner von Jenny soll Leon aus dem “Krümels Stadl” gezerrt haben. “Gegen 20.30 Uhr brachte am Sonntag eine uns unbekannte Frau den Leon ins ,Stadl’, weil dieser, wie er sagte, seine Mama nicht mehr fand. Er war wohl etwas verstört auf der Straße unterwegs gewesen, sagte mir die Frau”, sagt Daniel Pfaff in der Bild-Zeitung.

Seine Frau, Krümel, versucht inzwischen, die Eltern zu erreichen. Jens Büchner ist allerdings in Deutschland und Jenny geht nichts ans Telefon. Später stellte sich heraus, dass sie nur wenige Minute entfernt ist. Als sie davon erfuhr, schickt sie ihren neuen Partner los, um Leon abzuholen.

So ereignete sich der Zwischenfall

“Steven riss den kleinen Leon gewaltsam vom Barhocker, so dass dieser sich fast mit dem Kopf und der Schulter an der Kante der Bar verletzte. Er zerrte Leon aus der Bar raus und schlug ihm mit voller Wucht direkt vor ,Krümels Stadl’ mit der ausgeholten Hand ins Gesicht. Mindestens 50 Personen wurden Zeugen dieser Gewalttat gegen das kleine Kind”, so Daniel Pfaff.

Und was sagt Jenny? “Steven hat im Affekt gehandelt, er hat sich halt so Sorgen gemacht. Ich habe gehört, er hat ihm einen Klaps auf den Hinterkopf gegeben, das war alles”, sagt sie.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup