Connect with us

Promi Big Brother 2018: Katja Krasavice befriedigt sich selbst!

TV

Promi Big Brother 2018: Katja Krasavice befriedigt sich selbst!

SAT.1

Promi Big Brother 2018: Katja Krasavice befriedigt sich selbst!

Katja Krasavice kann es einfach nicht lassen! Bereits vor dem Einzug bei „Promi Big Brother“ hat die YouTuberin offen gestanden, dass sie kein Problem mit Sex oder Selbstbefriedigung im Haus hat. Nun ist es tatsächlich passiert: Die Blondine hat selbst Hand angelegt.

Das Erotik-Sternchen hat im Haus ein Schaumbad genommen. Offenbar hatte sie Lust und legte bei sich selber Hand an – sie masturbierte! In der „Promi Big Brother – Die Late Night Show“ wurde live ins Haus geschaltet – dort war Katja Krasavice zu sehen bei ihren timtinen Aktivitäten zu sehen.

Dann kam plötzlich Sophia Vegas ins Badezimmer. Nachdem sie fragte, was sie dort macht, antwortete Katja Krasavice: „Ich befriedige mich gerade selbst.“ Dass Mike Shiva wenige Augenblicke später in das Zimmer kam, störte sie ebenfalls nicht und hat einfach weitergemacht.

SAT.1

Katja Krasavice hat keine Hemmungen

Nachdem sie anscheinend zum Höhepunkt gekommen ist, bot Katja Krasavice dann Sophia Vegas die Wanne an – und auch sie nahm ein Bad. Im Gegensatz zu ihrer Vorgängerin legte sie nicht selber Hand an. Dass Katja Krasavice absolut keine Hemmungen an, zeigte sie in der Show bereits: Zuletzt sprach sie über ihre letzten Sex-Partner und plauderte Details darüber aus, was im Bett wirklich lief. Sat.1 zeigt „Promi Big Brother“ täglich um 22:15 Uhr.

Foto: SAT.1

Nach Oben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Welche Cookies gespeichert werden und welche Unternehmen auf diese Zugreifen, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen