Social Media
Promi Big Brother 4 BILD SAT1

TV

Promi Big Brother 2017: Das steht in den geheimen Verträgen!

SAT.1

12 Stars mischen derzeit „Promi Big Brother“ ordentlich auf. Die Kandidaten müssen sich jedoch an strenge Regeln halten, wie jetzt enthüllt wurde. 

In den geheimen Verträgen der „Promi Big Brother“-Stars sind zahlreiche Verbote aufgeführt, wie die Bild-Zeitung schreibt. Demnach ist das Abkleben der Kameras verboten, Verwendung von Zeichensprache ist nicht gestattet  und auch Schlafen außerhalb der Schlafenszeit ist nicht gerne gesehen.

Der Vertrag soll 30 Seiten lang sein

Einige Gegenstände dürfen nicht ins Haus genommen werden, wie die Bild schreibt – dazu gehören beispielsweise Handys oder auch Kleidung mit Logos oder Werbung. Bis zu sechs Monate nach „Promi Big Brother“ dürfen die Kandidaten nicht an ähnlichen Formaten wie dem Dschungelcamp teilnehmen. Verstöße gegen die Regeln haben Strafen zur Folge oder es droht sogar das endgültige Show-Aus.

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI DEUTSCHLAND | KUKKSI AUSTRIA | KUKKSI SCHWEIZ | KUKKSI INTERNATIONAL | KUKKSI MALLORCA | PROMIPLANET

Connect
Newsletter Signup