Social Media
St 202 Asteroid BILD iStock

Buzz

Potentiell gefährlich: Asteroid nimmt Kurs auf die Erde!

iStock / solarseven

In den letzten Wochen ging es im Weltall ziemlich turbulent zu, denn immer wieder sind Asteroiden nur knapp an der Erde vorbei geschrammt. Nun bewegt sich ein neuer Himmelskörper am 7 März 2018 auf unseren Planeten zu – und dieser wird als „potentiell gefährlich“ von der NASA eingeordnet.

Der Asteroid soll eine Breite von mehr als 400 Metern haben! Sollte er tatsächlich die Erde treffen, könnte er eine ganze Stadt auslöschen – soweit wird es aber nicht kommen. Der Himmelskörper wird auch diesmal an der Welt vorbei rauschen – zwischen ihm und uns liegt eine Entfernung von immer noch 1443840,67 Kilometern.

WERBUNG

Das sagt die NASA

„Wir sprechen nicht von einem Asteroiden, der die Erde zerstören könnte“, erklärt NASA-Experte Dante Lauretta. Wissenschaftler haben die Asteroiden immer im Blick – was genau aber im Weltall passiert, können auch die Forscher immer nicht mit genau vorhersagen. Fakt ist aber: Die Erde ist durch Objekt 2017 VR12  nicht gefährdet.

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
Banner zu "Love Island"
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup