Social Media

Musik

Pornos bei McDonald’s sind jetzt verboten

© kukksi

Einen Burger essen und dabei im Internet surfen – die WLAN-Hotspots bei McDonald’s sind mega beliebt. Und einige Touristen haben darüber wohl sogar Pornos geschaut! Doch damit soll jetzt Schluss sein.

„Ich habe mal Starbucks-Mitarbeiter gefragt, ob sie Probleme mit Kunden haben, die in ihren Geschäften Pornos ansehen. Und sie haben mit Ja geantwortet“, sagt die „Pornojägerin“ Donna Rice Hughes von der Initiative „Enough is Enough“  gegenüber der „New York Post“ . Sie setzt sich für einen Pornofilter im Gratis-WLAN, um Minderjährige zu schützen.

Nach Protesten will McDonald’s das WLAN nun filtern. Nun sollen Pornofilter bei Gratis-Hotspots installiert werden.

P.S.: Du willst noch mehr News? Bei Facebook verpasst du nichts!

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup