Social Media
Kerze

Stars

Zoe Parker: Porno-Sternchen stirbt kurz nach der Verlobung!

iStock / bunditinay

Zoe Parker spielte von 2014 bis 2019 in mehreren Erotikfilmen mit. Dann stieg die Darstellerin aus der Branche aus und hat sich zurückgezogen. Doch im Alter von nur 24 Jahren ist der Porno-Star überraschend verstorben!

Nach dem Rückzug aus der Porno-Branche wollte Zoe Parker mit ihrem Partner ein neues Leben beginnen und war mit ihm total glücklich. Die Beauty verkündete sogar, dass sie sich mit ihm verlobt hat. Doch mit 24 Jahren nahm ihr Leben ein viel zu schnelles Ende.

Ihr Partner hat nun die traurige Todesnachricht bestätigt. “Wir sind traurig, mitteilen zu müssen, dass Zoe Parker am 12. September gegen 2 Uhr in der Früh im Schlaf verstorben ist”, schreibt ihr Verlobter auf der Crowdfunding-Plattform GoFundMe. Die Familie will wohl Spenden für die Bestattung sammeln, wie The Sun berichtet.

Todesursache ist noch unklar

Weshalb Zoe Parker so früh gestorben ist, ist bisher nicht bekannt – nähere Details zur Todesursache machte ihre Familie nicht. Nicht nur bei den Fans, sondern auch bei zahlreichen Kollegen ist die Trauer groß und bekundeten ihr Beileid im Netz. “Ich habe kurze Zeit mit Zoe in LA gelebt. Sie war immer unglaublich lieb und aufrichtig und hat weit mehr verdient, als sie in diesem Leben bekommen hat”, schrieb beispielsweise Erotikdarstellerin Nicky Rebel.

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup