Social Media
fallback

TV

Polizei bestätigt: Frau machte GNTM-Bombendrohung!

Das Finale von „Germany’s next Topmodel“ musste abgebrochen werden. ProSieben sprach zunächst technischen Problemen – doch nur wenige Minuten später stellte sich heraus: Die Halle musste wegen einer Bombendrohung evakuiert werden. 

Die Polizei bestätigte nun, dass die Bombendrohung von einer Frau kam. „Gegen 21 Uhr hat eine Frau bei Pro 7 angerufen. Sie hat damit gedroht, dass in der SAP Arena während der Live Übertragung des GNTM-Finales eine Bombe hochgeht. Der Veranstalter hat sich selbstständig, ohne Einschaltung der Polizei entschlossen, die Sendung zu unterbrechen und die Halle räumen zu lassen. Erst wenig später sind unsere Kollegen vom Veranstalter informiert worden. Jetzt haben wir die Einsatzleitung vor Ort. Bislang ist kein sprengstoffverdächtiger Gegenstand gefunden worden“, erklärte ein Polizeihauptkommissar gegenüber der Bild-Zeitung. Derzeit wird ermittelt, ob wirklich eine Bombe vor Ort deponiert wurde.

P.S.: News. Stars. Skandale. Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von kukksi.de!

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
Banner zu "Love Island"
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup