Social Media

Life

Wie bitte? DESHALB ist pinkeln ins Meer erwünscht

Am Strand drückt die Blase – doch das Klo ist weit weg? Die Notlösung: Ins Meer pinkeln! Doch ist das wirklich okay? Die ganz klare Antwort: Ja!

© kukksi

© kukksi

Denn: Ins Meer zu pinkeln, wird sogar ausdrücklich erwünscht.  Die American Chemical Society haben in einem Video erklärt, weshalb das aus wissenschaftlicher Sicht völlig in Ordnung ist. Neben Wasser entsteht Urin aus Natrium, Chlorid und Kalium. Aus 96,5 Prozent besteht Meerwasser und hat sogar einen höheren Anteil an Mineralstoffen.

Harnstoff ist das Abfallprodukt von Urin. Die Menge ist aber nur sehr gering – selbst dann, wenn alle 7,2 Milliarden Menschen gleichzeitig ins Meer pinkeln würden. Nicht nur Menschen, sondern auch die Meerestiere pinkeln ins Wasser. 970 Liter Urin gibt beispielsweise täglich ein Wal ins Wasser ab. “Wenn Meerestiere mit ihrem Urin dem Wasser nicht schaden, tun Menschen es erst recht nicht”, erklären die Wissenschaftler. In den Hotel-Pool sollte man aber keinesfalls pinkeln.

P.S.: News. Stars. Skandale. Du willst nichts verpassen? Dann folge uns bei Facebook!

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup