Connect with us

Pietro Lombardi: Schwerer Abschied von Alessio

Stars

Pietro Lombardi: Schwerer Abschied von Alessio

Facebook.com / Pietro Lombardi

Pietro Lombardi: Schwerer Abschied von Alessio

Pietro Lombardi ist neuer Juror bei „Deutschland sucht den Superstar“. Der Recall findet diesmal in Thailand statt – für die Dreharbeiten muss der Sänger dort hinreisen. 

Der Sänger kehrt wieder zu DSDS zurück – jedoch nicht als Kandidat, sondern als Juror. Derzeit wird die Staffel gedreht, welche ab Januar bei RTL ausgestrahlt wird. Der Recall wird vom 2. bis 9. Januar in Thailand gedreht.

Pietro Lombardi verabschiedet sich von Alessio

Das bedeutet auch: Pietro Lombardi wird sein Söhnchen Alessio eine Weile nicht sehen. Wie schwer ihm der Abschied fällt, ist bei Instagram sichtbar: In dem sozialen Netzwerk postete er einen Schnappschuss mit Alessio. „Werde dich vermissen, mein Schatz! Papa ist bald wieder da“, schrieb er zu dem Foto.

WERBUNG

Die User leiden mit Pietro Lombardi. „Kenne ich nur zu gut. Kinder sind das größte Geschenk auf Erden“ oder „Man kann es nicht in Worte fassen, wie sehr man sein eigenes Kind liebt“ schreiben die Follower in den Kommentaren. Während der Abwesenheit bleibt Alessio bei Sarah Lombardi und Roberto.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Werde dich vermissen mein Schatz ❤️😞Papa ist bald wieder da ❤️#thailand #dsds

Ein Beitrag geteilt von Pietro Lombardi (@_pietrolombardi_) am

Nach Oben