Social Media
Fotolia FE Sex 14 BILD fotolia gmstockstudio

Life

Pickel ausdrücken: Ist das gefährlich?

© fotolia.com / gmstockstudio

Pickel sollten eigentlich niemals selber ausgedrückt werden, dennoch legen die meisten selber Hand an. Doch kann das auch gefährlich sein?

Durchaus kann der falsche Umgang mit unreiner Haut fatal sein – und im schlimmsten Fall sogar tödlich enden. Zur Bekämpfung der Hautunreinheiten sollte man lieber auf ewiges herum drücken verzichten und Hilfsmittel verwenden. Und wer Pickel nicht auf die Straße gehen will, sollte diese von einem Profi entfernen lassen.


An dieser Stelle kann es tödlich sein

„Die Blutgefäße sind an bestimmten Stellen im Gesicht eng mit dem Gehirn verbunden. Dazu gehören die Bereiche der Oberlippe, des Nasenrückens und die Partie zwischen den Augen, wo unter anderem Hirnvenen verlaufen. Über diese können Bakterien schneller in die Blutbahn gelangen. Das Ausdrücken und die darauf folgende Entzündung kann dann sogar eine Thrombose oder eine Hirnhautentzündung auslösen. Werden diese nicht rechtzeitig behandelt, kann das zum Tode führen“, erklärt Dr. Afschin Fatemi, Facharzt für Dermatologie in der Bild-Zeitung.

Das Logo von DSDS
Werben bei KUKKSI

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI DEUTSCHLAND | KUKKSI AUSTRIA | KUKKSI SCHWEIZ | KUKKSI INTERNATIONAL | KUKKSI MALLORCA | PROMIPLANET

Connect
Newsletter Signup