Social Media
fallback

Uncategorized

Das Phänomen Modeblogger: Fulltime-Job mit Einfluss

Was früher „Elle“ und „Vogue“ bestimmten, übernehmen heute Blogger. Doch was steckt hinter dem Phänomen? Und wie viel Einfluss haben Modeblogger wirklich?

KU 2014 BILD SNACK 32 ID 1391727 BILD Mhoch4 TV

© Mhoch4 TV

Modebloggerin Maja Weyhe ist beliebter Gast an jedem Stand auf Modemessen: Was sie in die Hand nimmt, auswählt und dann später auf ihrer Website veröffentlicht, geht in den Verkäufen nach oben. „Ich freue mich, wenn anderen Menschen gefällt, was ich mache.“, sagt Maja Weyhe, welche als „Maja Wyh“ bloggt.

Die Blogger sind heute teilweise selber auf den roten Teppichen – wie beispielsweise auch Bonnie Strange. Fashion-Blogging ist ein Fulltime-Job und funktioniert teilweise nur mit Sponsoren – diese kommen meist aus der Mode- oder Kosmetikwelt. Was steckt hinter dem Phänomen Modeblogger? Das und mehr über Maja Wyh erfahrt ihr im Video! 

P.S.: News. Stars. Skandale. Du willst nichts verpassen? Dann folge uns bei Facebook!

Das Logo von DSDS
Werben bei KUKKSI

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI | KUKKSI MALLORCA | PROMIPLANET | PARTNER: NEWS.DE

Connect
Newsletter Signup