Social Media
St 257 Oscars BILD iStock

TV

Oscars 2018: Die Gala im TV, Livestream & alle wichtigen Zeiten

iStock

Es ist soweit: In der kommenden Nacht werden die Academy Awards verliehen. Die Oscars finden in Los Angeles statt – deshalb läuft die Verleihung bei uns erst nachts. Kukksi fasst zusammen, wo du die Oscars sehen kannst.

In diesem Jahr werden die Oscars wie im Vorjahr auch wieder von Comedian Jimmy Kimmel verliehen. Und welcher Streifen hat die besten Chancen auf die begehrte Trophäe? Die Filme „Shape Of Water“, „Call Me By Your Name“, „Die dunkelste Stunde“, „Dunkirk“, „Get Out“, „Lady Bird“, „Der seidene Faden“, „Die Verlegerin“ und „Three Billboards Outside Ebbing, Missouri“ haben die meisten Oscar-Nominierungen.

Oscars 2018: Die Verleihung im TV und via Livestream

Die Gala läuft wie in den vergangenen Jahr wieder auf ProSieben. Der Sender bietet HIER auch einen Livestream an, wo du die Oscars im Netz sehen kannst. Du musst dich dort zuerst registrieren – der Stream selber ist aber kostenlos. Wenn du dich außerhalb von Deutschland befindest, findest du HIER einen Stream.

WERBUNG

Oscars 2018: Die wichtigen Zeiten

Die Verleihung geht über 4 Stunden. Du willst nur den wichtigen Teil der Gala verfolgen? Kukksi hat hier alle wichtigen Zeiten für dich: Ab 0:45 Uhr laufen die Stars über den Roten Teppich. Die Gala selbst beginnt erst gegen 2 Uhr und läuft bis 6 Uhr. Zu Beginn werden die Preise für die besten Nebendarsteller verliehen. Richtig spannend wird es erst gegen 5 Uhr: Dann werden die Preise unter anderem in den Kategorie „Bester Film“ und „Beste Hauptdarsteller“ verliehen. Mehr zur Oscar-Verleihung und zu den Filmen erfährst du hier im Video: 

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
Banner zu "Love Island"
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup