Social Media

TV

Oscars 2015 – Fans sauer: Panne bei ProSieben

Huch, was war denn da los? Für Filmfans ist die Oscar-Verleihung DAS Highlight des Jahres. Die Zuschauer schauten bei ProSieben aber minutenlang in die Röhre.

Neil Patrick Harris (41) hatte bei den 87. Academy Awards seine Eröffnungsshow beendet – und dann passierte es: Bei ProSieben ist das Bild eingefroren. Anschließend wurde es komplett schwarz und die Zuschauer schauten in die Röhre. Minutenlang hielt die Bildstörung an.

“Sorry, liebe #Oskar-Gucker. Wir arbeiten mit Hochdruck dran!”, schrieb ProSieben bei Twitter – offenbar war man so aufgeregt, dass man gleich auch noch “Oscar” falsch geschrieben wurde. Einige User ärgerten sich im Netz über die Störung. Nach wenigen Minuten war das Bild auch wieder zu sehen – allerdings ist dadurch die erste wichtige Entscheidung an den Zuschauern vorbeigegangen, als J.K. Simmons (60) als bester Nebendarsteller geehrt wurde.

P.S.: News. Stars. Skandale. Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von kukksi.de!

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup