Social Media

News

Schock! Ekel-Fund bei Burger King

kukksi

Ihhhhhh, was ist denn bitte das? Raphael Friederich hat bei Burger King in einen Burger gebissen und hat daraufhin eine Schock-Entdeckung gemacht.

“Normalerweise gehe ich nicht in Fast-Food-Läden, aber meine Freundin hat mich dazu überredet”, erzählt Raphael Friederich gegenüber dem Newsportal 20 Minuten. Nachdem er in den Burger biss, hat er einen grauen Klumpen entdeckt: “Als ich das Burgerbrot sah, wurde mir kotzübel. Es sah aus, als wären dreckige Schnüre und Karton im Brötchen verbacken worden.”

Normalerweise vermeide ich diesen Food und dann sowas…. dafür braucht es keinen Kommentar aber danke Burger King…

Posted by Raphael Friederich on Freitag, 26. Mai 2017

Den Ekel-Fund postete er bei Facebook und schrieb dazu: “Normalerweise vermeide ich diesen Food und dann sowas…. dafür braucht es keinen Kommentar aber danke Burger King Biel… “. Der Schnappschuss wurde schon mehr als 200 Mal geteilt.


KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Connect
Newsletter Signup