Social Media

Life

OMG! Diese giftige Spinne lebt jetzt in Deutschland

iStock / HABesen

Eigentlich sind Spinnen ja total harmlos. Für die Leute, die jedoch eine Phobie für die Tierchen haben, sind Spinnen ein absoluter Albtraum!

Die Spinnen, die in Deutschland leben, sind eigentlich total harmlos. Jetzt gibt es aber tatsächlich bei uns eine Spinnenart, die giftig ist! Es handelt sich dabei um den Ammen-Dornfinger – alleine der Name klingt ja schon mega gruselig.

WERBUNG

„Es gibt in Deutschland nur eine einzige Spinne, die wirklich giftig ist: den Ammen-Dornfinger. Er wird in den nächsten Wochen seine Eier legen“, erklärt ein Sprecher vom deutschen Naturschutzbund (NABU) gegenüber Focus.

Das passiert, wenn dich die Spinne beißt

Die Spinne lebt in hohen und trockenen Gräsern und wurde bisher vor allem in Brandenburg gesichtet. Der Ammen-Dornfinger ist vor allem nachtaktiv. Sollte dich die Spinne beißen, kann man das mit einem Wespenstich vergleich. In seltenen Fällen können aber auch Symptome auftreten wie Fieber, Schüttelfrost oder Erbrechen. Es ist die einzige Spinnenart, die dem Menschen Gift injizieren kann. Im Gegensatz zu anderen Spinnen im Ausland ist das Gift aber nicht tödlich.

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
Banner zu "Love Island"
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup