Social Media
Oktoberfest 2022

Stars

Oktoberfest 2022: Zahlreiche Promis auf den Wiesn erwartet

IMAGO / Sven Simon

Seit 2019 fand die Wiesn aufgrund der Corona-Pandemie nicht statt. Nun öffnet das Oktoberfest wieder seine Pforten – der Andrang dürfte wegen der längeren Pause riesig sein. Doch wann startet eigentlich das Volksfest und welche Promis sind dabei? KUKKSI fasst alle Details zusammen.

Zwischen Bier, dem richtigen Outfit und einer Platzreservierung. Der Andrang wird nach zwei Jahren Zwangspause beim Oktoberfest wohl diesmal riesig sein. Und auch zahlreiche Promis werden wieder am Start sein. KUKKSI gibt einen Überblick über die Wiesn und verrät, was du wissen musst, wenn du einen Besuch planst.

Welche Stars sind auf dem Oktoberfest?

Nach zwei Jahren Zwangspause eröffnet endlich wieder das Oktoberfest! Der Oktober startet 2022 am 17.09.2022 – denn das ist der offizielle Startschuss der Wiesn. Dann heißt es endlich wieder Ozapft is. Das Volksfest hat in diesem Jahr richtig viel zu bieten – und das lassen sich auch die Promis nicht nehmen. Denn auch diesmal werden wieder zahlreiche Stars und Sternchen erwartet, welche in den VIP-Zelten wahrscheinlich wild feiern werden. Dem ein oder anderen Promi kann man da auch mal schnell über den Weg laufen – schließlich ist das Oktoberfest ein absoluter Promi-Hotspot.

Ekaterina Leonova zeigt ihr Dirndl

Einige Persönlichkeiten konnten es auch schon jetzt nicht erwarten, ihr Dirndl zu zeigen – so präsentierte „Let’s Dance“-Star Ekaterina Leonova bereits ihr Outfit, welche auf den Wiens damit zum absoluten Hingucker werden könnte. „Oktoberfest hat zwar noch nicht angefangen, aber ich bin schon gut vorbereitet 🤣😍 Was sagt ihr, meine Lieben, zu meinem bayerischen Look?“, schreibt der TV-Star bei Instagram. Die richtige Adresse für Promis ist vor allem Michael Käfers Wiesn-Schänke – hier halten sich auch gerne mal  Stars den FC Bayern München auf. Und auch sonst lassen sich hier zahlreiche A-, B- oder Z-Promis blicken.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Ekaterina Leonova (@ekatleonova)

Das solltest du auf den Wiesn beachten

Gut zwei Wochen soll gefeiert – wie früher eben. Solltest du ein Besuch planen, ist die Maß das Maß aller Dinge – für rund einen Liter werden in diesem Jahr zwischen 12,60 Euro bis 13,80 Euro fällig. Der Münchner Oberbürgermeister zapft das erste Fass Bier an – eine Tradition, die seit vielen Jahrzehnten bereits Bestand hat. Sollte man das Oktoberfest spontan besuchen, ist tagsüber die beste Zeit dafür. Denn abends kann es in den Zelten ziemlich voll werden. Denn auch die Buchungen von Touristen aus dem Ausland hat in diesem Jahr deutlich zugenommen. Auf den Wiesn wird zudem heftig geflirtet – und auch hier ist eine Tradition geblieben: Trägt die Frau die Schleife der Schürze links, ist sie frei. Rechts bedeutet verheiratet oder in festen Händen. Was für Besucher auch wichtig ist: Es gibt keine Auflagen – die Maske oder ein Corona-Test ist nicht notwendig. Die Wiesn 2022 stehen in den Startlöchern – und 2023 wird das Volksfest auch wieder eröffnen. Schon gelesen? Diese Stars dürfen nicht zusammen vor der Kamera stehen

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI DEUTSCHLAND | KUKKSI AUSTRIA | KUKKSI SCHWEIZ | KUKKSI INTERNATIONAL | KUKKSI MALLORCA | PROMIPLANET

Connect
Newsletter Signup