Social Media

TV

Oha! Zickenzoff bei den „Bachelorette“-Boys

Bei RTL ist die neue Staffel von „Die Bachelorette“ gestartet. Das geht ja schon mal gut los: Unter den Boys konnte es bereits am ersten Tag zum Zickenzoff!

Beim Einzug in die Luxus-Villa müssen die Kandidaten einen Schlafplatz suchen. Das gestaltet sich aber nicht so einfach: Jedes Zimmer hat ein Doppelbett und zwei Einzelbetten – eines davon steht am Fenster. „Ich bin jemand, ich brauche immer so die Weitsicht“, erklärt Deniz. Er sei im Zimmer nebenan, dachten die Jungs.

Im Interview erklärt Deniz anschließend: „Das war jetzt ein bisschen ein kleines Durcheinander, weil ich mich nicht so schnell darum gekümmert habe, in welchem Raum ich schlafe und ich wollte auf jeden Fall gerne einen Platz am Fenster haben, um diesen wunderschönen Ausblick zu haben.“

Fast-Namensvetter Dennis stellt klar: „Jetzt mal Butter bei die Fische: Erster Tag, wir wissen gar nicht irgendwie, wer bleibt, wer nicht. Ich nehme mir das, was ich will! Also will ich das Bett haben! Basta!“ Da wird es in den kommenden Wochen wohl noch einige Zickereien geben.

P.S.: Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von kukksi.de!

Alle Infos zu ‚Die Bachelorette‘ im Special bei RTL.de!

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup