Social Media
Mick Schumacher

Sport

Offiziell! Mick Schumacher fährt in der Formel 1

TVNOW / Lukas Gorys

Es wurde schon lange darüber spekuliert – nun ist es auch offiziell! Mick Schumacher wird im Jahr 2021 in der Formel 1 für Haas starten. Das gab der Rennstall im Vorfeld des Großen Preises in Bahrain bekannt. 

Tatsächlich wird Mick Schumacher im kommenden Jahr für die Formel 1 fahren. Neben dem Russen Nikita Masepin bekommt der 21-ährige das Cockpit. Acht Jahre nach dem Rücktritt von Rekordweltmeister Michael Schumacher tritt er also in die Fußstapfen seines Vaters.

„Ich habe immer daran geglaubt, dass sich dieser Traum erfüllen wird“, schrieb Mick Schumacher beim Kurznachrichtendienst Twitter. „Nächstes Jahr für Haas an den Start zu gehen, ist ein unglaubliches Gefühl, ich könnte nicht glücklicher sein. Danke an alle, die mich unterstützt haben“, so der 21-Jährige weiter.

Doku über Mick Schumacher bei TVNOW

Nach seinem Vater Michael elektrisiert derzeit Mick Schumacher die Motorsportwelt. In der aktuellen Formel 2-Meisterschaft ist der 21-Jährige Titelfavorit – vor den abschließenden Rennen in Bahrain liegt er in der Fahrerwertung an der Spitze. Und im kommenden Jahr, davon sind die meisten Experten überzeugt, fährt der Rennfahrer mit dem berühmten Namen in der Königsklasse des Motorsports.

In seinem Dokumentarfilm zeichnet RTL-Regisseur Michael Niermann den Weg Mick Schumachers durch die Nachwuchsklassen im Motorsport mit zum Teil noch nicht gesehenem Bildmaterial nach. Sensibel und bildstark porträtiert er einen jungen, ambitionierten Sportler, der trotz seines Nachnamens hart an sich und seiner Karriere arbeitet und viele Rückschläge wegstecken muss.

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
Banner zu "Love Island"
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup