Social Media
"Supertalent"-Gewinnerin Angel Flukes

Supertalent & DSDS

Supertalent: Was machen die Gewinner heute?

TVNOW / Stefan Gregorowius

Jedes Jahr startet die Castingshow “Das Supertalent” in eine neue Runde – und das schon seit 13 Jahren. Doch was machen die ehemaligen Gewinner eigentlich heute? KUKKSI hat das mal gecheckt! 

Die Castingshow zählt in Deutschland mittlerweile zu einer der erfolgreichsten Formate überhaupt. Jeder kann antreten, der eine bestimmte Begabung hat. Egal ob Akrobatik oder Hundedressur – in der Show ist alles erlaubt. Bisher gibt es schon 13 Gewinner. Doch was machen sie eigentlich heute?

Das machen die Supertalent-Gewinner heute

Ricardo Marinello

Mit seinem Chorgesang war er der erste Gewinner überhaupt. Das war 2007. Doch nach seinem riesigen Erfolg, kam der schnelle Fall. Er verschuldete sich stark. Mittlerweile ist er aber wieder schuldenfrei.

Michael Hirte

Er erzielte im Finale mehr als 70 Prozent an Zuschauerstimmen. Ungeschlagener Rekord bis heute! Seit er die Show gewann, tat sich viel bei ihm. Seine Liebe ist nach 9 Jahren gescheitet. Heute lebt er allein in Thüringen.

Yvo Antoni

Mit seiner Hündin Primadonna gewann er das Finale gerade einmal mit 0,1 Prozent mehr Stimmen. Nach seinem Sieg wurde er immer wieder für Events gebucht. Die große Karriere wurde es aber nicht.

Freddy Sahin-Scholl

Der Sänger hatte schon vor seinem Sieg bei “Das Supertalent” einen Plattenvertrag. Nachdem er den Thron der Castingshow bestiegen hatte, ging seine Musik richtig durch die Decke. Mehrere Goldene Platten brachte es ihm ein.

Leo Rojas

Mit seiner Panflöte konnte der Gewinner von 2011 an seinen Erfolg gut anknüpfen. Er machte danach erfolgreich Musik und spielte viele Konzerte. Natürlich war er auch auf Events zu sehen.

Jean-Michel Aweh

Mit seinem Gesang und Klavierspiel konnte er die Zuschauer für sich gewinnen. Bei seiner Tour danach sah das aber anders aus. Wegen mangelndem Interesse wurden mehrere Konzerte abgesagt. Seit 2016 ist er als Trio mit zwei Freunden unter dem Bandnamen Ohrwurm Circus unterwegs.

Lukas Pratschker

"Supertalent"-Gewinner Lukas Pratschker und Hund Falco

TVNOW / Stefan Gregorowius

Dieser Sieger hatte wahrscheinlich eine der ungewöhnlichsten Karrieren. Mit seinem Hund trat er nämlich bei “American’s Got Talent” an und kam erstaunlich weit! In einer der größten Castingshows der Welt schrammte er knapp am Finale vorbei.

Marcel Kaupp

Mit seiner Travestie und seinem Gesang verzauberte er die Zuschauer. Erst dieses Jahr veröffentlichte er die Single “Der größte Trick”. Heute tritt er bei vielen Events auf, den großen Durchbruch schaffte er aber nicht.

Jay Oh

Schon vor seinem Sieg fiel er durch seinen außergewöhnlichen Gesang auf. Das war auch der größte Erfolg seiner Karriere. Heute ist er ständig im In- und Ausland unterwegs und begeistert sein Publikum. Auch auf CSD-Events trifft man ihn an.

Angel Flukes

Sie war der zehnte Gewinner – ein großes Jubiläum. Doch der große Erfolg danach blieb aus. Es wurde ruhig um sie. Zwar veröffentlicht sie auch heute noch Singles, aber das Interesse an ihr ist stark gesunken.

Alexa Lauenburger

"Supertalent"-Gewinnerin Alexa Lauenburger

TVNOW / Stefan Gregorowius

Mit ihren acht süßen Hunden verzauberte sie damals nicht nur das Publikum, sondern auch die Jury. Wie auch Lukas Pratschker, probierte sie ihr Glück bei der US-amerikanischen Castingshow “America’ Got Talent”. Anders als ihr Vorgänger schaffte sie es im Finale – doch das wurde zum Horror. Die Show lief nicht, wie geplant und bekam deutliche Worte von der Jury ab. Letztendlich reichte es nicht für den Sieg. Dennoch kann sie stolz auf sich.

Stevie Starr

Vor zwei Jahren holte er sich den ersten Platz. Schon vor seinem Sieg war er als “Alles-Schlucker” bekannt. Heute ist es sehr ruhig um ihn geworden.

Christian Stoinev

Er konnte mit seinem Chihuahua Percy die Zuschauer überzeugen und gewann vor knapp einem Jahr das Finale. Was er heute macht, ist nicht bekannt.

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup