Social Media
Sarah Lombardi besorgt um Alessio

Stars

Sarah Lombardi: Krankenwagen für Alessio gerufen!

NICHT VERWENDEN1 imago images / Future Image

Da hat Alessio aber Mama Sarah Lombardi einen ordentlichen Schrecken eingejagt! Beim wilden Rumtoben hat er es etwas übertrieben und sich dabei so am Kopf verletzt, dass ein Notarzt gerufen wurde. Er hat nämlich geblutet. Aber wie konnte das passieren und wie geht es ihm jetzt?

Alessio ist mittlerweile schon 5 Jahre alt und hält seine, inzwischen getrennten, Eltern ordentlich auf Trapp. Er sorgt immer wieder für ein Lächeln in den Gesichtern seiner Eltern und das zeigt Sarah und Pietro Lombardi auch stolz auf den sozialen Netzwerken. Doch diesmal gab es keine guten News, als es um den kleinen Sohnemann geht. Er hat sich nämlich am Kopf verletzt.

So verletzte sich Alessio

Natürlich informierte Mama Sarah Lombardi direkt ihre Community und so erzählte sie ihren treuen Fans, was genau passiert war. ,,Alessio hat zu wild getobt, hat sich den Kopf gestoßen am Fenster und dann hat es erst mal richtig doll geblutet. Ich habe den Schreck meines Lebens bekommen”, so die Beauty via Instagram. Sie war so besorgt, dass sie direkt den Krankenwagen gerufen habe. Sie befürchtete, dass man die Wunde nähen lassen müsse. Doch Glück im Unglück. Es sah nämlich erst einmal schlimmer aus, als es wirklich war.

Wie geht es jetzt Klein Alessio?

Beruhigt erzählt die Sängerin: ,,Ihm geht es prima.” Als sie das Unglück ihren Fans erzählt, war auch der Kleine selbst mit dabei. Genüsslich sieht man ihn einen Lolli lutschen. Der Schmerz scheint also schon längst wieder vorbei.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup