Social Media
Liebes-Outing von Sascha Heyna

TV

Promi Big Brother 2020: Liebes-Outing von Sascha Heyna

SAT.1

Gestern Abend startete auf SAT.1 die achte Staffel von ,,Promi Big Brother”. Die Kandidaten lernen sich jetzt im gemeinsamen Haus kennen. Da hatte Udo Bönstrup eine ganz besondere Frage an den Fernsehmoderator Sascha Heyna. Er wollte nämlich Näheres über sein Liebesleben erfahren. Und tatsächlich geht Sascha Heyna darauf ein.

Gestern Abend war es wieder so weit. Die neue Staffel von ,,Promi Big Brother” ging endlich los. 16 Bewohner ziehen in das Haus ein. Doch gerade am Anfang ist das gegenseitige Beschnuppern besonders interessant. Denn so manches Geheimnisse rutscht dann mal leichter über die Lippen. So auch bei Sascha Heyna. Am vergangenen Freitag sprach er so offen wie nie zuvor über seine Sexualität.

QVC-Moderator Sascha Heyna outet sich

Zwischen den lustigen Promispielen nutzte der Social Media-Star Udo Bönstrup die Gelegenheit, um Sascha Heyna eine ganz besondere Frage zu stellen. Da musste er sicher seinen ganzen Mut zusammen nehmen, immerhin hätte das auch gewaltig schief gehen können. Er fragte direkt nach, ob er homosexuell sei. Tatsächlich lüftete er sein großes Geheimnis und outete sich. ,,Ganz ehrlich, jetzt ist es raus! Ich bin seit 15 Jahren mit meinem Freund zusammen”, verrät Sascha Heyna im Gespräch. Vorher habe er zwar schön ab und zu mal darüber gedacht, seine Sexualität zu outen, habe sich aber nie getraut.

Sascha Heyna vermisst schon jetzt seinen Freund

Im Einzelinterview flossen bei dem Sänger und Moderator danach die Tränen. Scheinbar hat das Gespräch über seine Beziehung, die Sehnsucht nach seinem Partner ausgelöst. ,,Markus ist für mich der wichtigste Mensch”, sagte er traurig in die Kamera. SAT.1 zeigt “Promi Big Brother” täglich um 22:15 Uhr. Mehr News zu “Promi Big Brother” und den Kandidaten gibt es HIER bei KUKKSI.

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup