Social Media
Pietro Lombardi im Megapark Mallorca

Stars

Pietro Lombardi: OP-Schock! Horror-Diagnose für den DSDS-Juror

KUKKSI MALLORCA | Oliver Stangl

Was ist denn da los? Pietro Lombardi hat plötzlich starke Schmerzen – und zwar am Knie. Der DSDS-Juror hat sich eine heftige Verletzung zugezogen.

Eigentlich wollte Pietro Lombardi wie gewohnt aufstehen und seinen 4-Jährigen Sohn Alessio in den Kindergarten bringen. Doch als er aus dem Bett steigen wollte, hat er starke Schmerzen im Knie und konnte sich nicht mehr richtig bewegen. Was ist denn da los? Auf Instagram äußert sich nun der Star!

Für ihn eine Katastrophe

“Ich habe eine Blockade im Knie. Ich kann es nicht mehr beugen. Katastrophe”, beschwert der DSDS-Juror sich in seiner Instagram-Story. “Ich humple, obwohl ich nichts habe. Vielleicht habe ich jetzt doch etwas? An was kann es denn liegen? Es fühlt sich auf jeden Fall komisch an.” Später war er dann doch mal beim Doc. Er vermutet, es sei irgendetwas mit seiner Kniescheibe nicht in Ordnung, wie er selbst vermutet.

Wenig später dann der Schock: “Ich war jetzt beim Arzt, der hat sich mein Knie angeschaut. Gleich habe ich einen MRT-Termin. Sieht nach Meniskusschaden aus. Wie auch immer das passiert ist”, erzählt der DSDS-Juror weiter. Der Sänger weiter: “Katastrophal. Sollte das so sein, muss das operiert werden.”

Was war passiert?

So genau konnte es der 27-Jährige auch nicht erklären. “Ich schwöre, ich habe mein Bein verdreht. Irgendwas ist da passiert. Aber ich warte heute erst einmal, vielleicht wird es morgen besser”, so Pietro Lombardi. Trotzdem fuhr er seinen Sohn in den Kindergarten und bleibt optimistisch. Na dann, gute Besserung!

Pietro Lombardi im Megapark Mallorca

KUKKSI MALLORCA | Oliver Stangl

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup