Social Media
Teenager mit ihrer Haarbürste

Life

Mit dieser Methode hast du nie wieder fettige Haare!

iStock / Tinatin1

Fettiges Haar sieht echt nicht schön aus und fühlt sich auch nicht gut an. Außerdem beginnt es schnell zu schuppen und zu jucken. Doch mit DIESER Methode wirst du das nicht mehr haben! Wir verraten dir den Trick für glänzendes und tollaussehendes Haar!

Es gibt im Drogeriemarkt Tausende Pflegeprodukte für die Haare. Jedes Mal probiert man ein anderes, mit der Hoffnung endlich das perfekte Mittel gefunden zu haben. Nicht selten haben sie nervige Nebenwirkungen, wie juckende Kopfhaut. Und sie haben einen großen Nachteil. Synthetische Shampoos sind entfettend. Wenn du sie einmal nicht mehr benutzt, wird dein Haar umso fettiger. Aber jetzt verraten wir dir erstmal unser Geheimnis: Kakao. Ja wirklich! Klingt komisch, ist aber so. Aber bitte beachte: Nur Kakao zum Kochen und Backen zu verwenden. Kein Kakao für Trinkschokolade!

So kannst du mit Kakao deine Haare waschen

Noch ein Tipp vorneweg: Falls du deine Haare früh am Morgen entfetten möchtest, eignet sich das hervorragend, um es in deine Morgenroutine einzubauen. Denn du hast zwischendrin eine kleine Wartezeit. So könnte man noch zwischendurch Zähne putzen oder andere Dinge erledigen.

  • Etwas Kakaopulver in die Hand geben.
  • Mithilfe eines großen Rougepinsels am Haaransatz gleichmäßig verteilen.
  • Das Kakaopulver ist nach dem Auftragen noch gut erkennbar. Das muss jetzt erstmal circa 10 Minuten einziehen.
  • Danach kannst du es kräftig ausbürsten.
  • Falls jetzt deine Haut etwas verfärbt sein sollte, kannst du mit einem Feuchttuch den Kakao entfernen.

iStock/ EugeneTomeev

Vor- und Nachteile der Methode

Ein großer Vorteil ist natürlich der Preis. Kakao kann man überall günstig einkaufen. Gerade für dunkles Haar eignet es sich perfekt. Viel besser als weißes Trockenshampoo aus dem Drogeriemarkt. Und zudem riecht es auch angenehm nach Kakao. Jede Methode hat natürlich auch ihre Nachteile. Zum einen lagert sich immer etwas auf der Kopfhaut von dem Kakao ab und es kann anfangs auch echt ein kleines Chaos im Bad werden. So landet auch ein Teil des braunen Pulvers auf dem Boden. Der Geruch kann natürlich auch ein Nachteil sein – wenn man Kakao nicht mag. Wir hoffen, wir konnten dir helfen. Viel Erfolg mit der Trockenshampoo-Idee.

Dschungelshow Banner
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup