Social Media
Sorge um Lavinia Wollny

Stars

Lavinia Wollny: Besorgniserregende Worte via Instagram

RTL ZWEI

Während ihre großen Schwestern, Sarafina und Estefania, immer wieder mit positiven Schlagzeilen auffallen, macht man sich um das Nesthäkchen Lavinia Wollny eher Sorgen. Schon wieder sorgt sie mit einem Instagram-Post für ein mulmiges Bauchgefühl. Ihre Community macht sich immer größere Sorgen um die 20-Jährige.

Was ist denn da los? Das denkt sich zurzeit ein Großteil ihrer Fanbase. Erst vor wenigen Wochen löschte sie alle ihre Bilder von ihrem Instagram-Profil und schrieb depressive Zeilen in ihre Bio.

Viele machen sich Sorgen um Lavinia Wollny

Vor wenigen Monaten sah man kaum ein Lebenszeichen von ihr via Social Media. Auf einmal meldete sie sich wieder – mit einer tollen Neuigkeit. Sie hat nämlich hart an sich gearbeitet und richtig viel abgespeckt. Ihre Community war völlig außer sich und konnten ihren Star kaum wiedererkennen. Doch die Freude war schnell vorbei. Kurz darauf löschte sie all ihre Bilder und schrieb depressive Zeilen in ihre Bio bei Instagram. Jetzt gibt es erneut nachdenkliche Worte von Silvia Wollnys Tochter. ,,Auch wenn du nie etwas Gutes zurückbekommen hast, verlier dein gutes Herz nicht“, steht nun in ihrem Profil. Was sie damit wohl meint? Auch das neuste Selfie wurde mit nachdenklichen Worten geschmückt. Daneben steht nämlich: ,,Baby, es ist wie Karma, Hass‘ jeden der dir nah war.

Was sind die Gründe für ihre traurigen Worte?

Wen sie mit diesen Worten meint, ist bisher völlig unklar. Der TV-Star wollte sich dazu bisher nicht äußern. Trotzdem fragen ihre Fans immer wieder nach und machen sich große Sorgen. Hoffen wir, dass sie diese Phase schnell vorbei geht und, eine bessere Zeit für die 20-Jährige kommt.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup