Social Media
Diese Pflanzen kühlen Wohnung

Life

Diese Pflanzen lassen deine Wohnung abkühlen

iStock / Margarita Khamidulina

Wenn die Temperaturen im Sommer immer höher werden, wärmt sich auch irgendwann die eigene Wohnung echt krass auf. Danach wieder normale und angenehme Temperaturen in die eigenen vier Wände zu bekommen, ist gar nicht so einfach. Du hast aber keine Lust auf teure oder aufwenige Methoden? Dann kannst du auch Zimmerpflanzen verwenden.

Natürlich wäre eine große Klimaanlage das Beste. Oder man dunkelt tagsüber immer die Wohnung ab und lüftet nur abends. Aber wenn man nicht das nötige Kleingeld dafür hat oder nicht im Dunklen leben will, dann gibt es eine ganz natürliche Methode, wie du ebenso deine Wohnung abkühlen lassen kannst. Zudem sieht es einfach viel besser aus.

Diese Zimmerpflanzen kühlen deine Wohnung ab

Kolbenfaden (Aglaonema commutatum)

Wenn du eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit und dazu noch warme Temperaturen in deiner Wohnung hast, dann eignet sich diese Pflanze hervorragend für deine Wohnung. Der Kolbenfaden kommt nämlich aus den tropischen Regionen Indonesiens und ist dafür bekannt, Luftfeuchtigkeit aufzunehmen und aus der Luft zu filtern. Sie ist auch sehr leicht in der Pflege. Solange du keine Staunässe verursachst oder immer vergessen solltest zu gießen, überlebt sie. Auch, wenn du keinen grünen Daumen hast.

Nestfarn (Asplenium nidus)

Diese Zimmerpflanze kommt in der Natur normalerweise nur auf Bäumen vor. Er wächst nämlich dort. Zu finden ist sie in Australien, Afrika und Asien. Der Nestfarn gehört zu den beliebtesten Zimmerpflanzen überhaupt. Beim Gießen solltest du auch hier keine Staunässe verursachen. Es könnte sein, dass sie dir das sonst sehr übel nimmt und eingeht.

Gummibaum (Ficus Elastica)

Der Gummibaum hatte schon in den 80er Jahren einen riesigen Hype und ist selbst heute, nach 40 Jahren, noch nicht out. Das liegt zum einen am coolen Aussehen der Zimmerpflanze. Optisch passt sie fast überall rein. Zum anderen ist sie super praktisch. Sie filtert nämlich die Luft und nimmt dabei Hitze auf. Falls du eine Latex-Allergie haben solltest, dann raten wir dir dringend von dieser Zimmerpflanze ab.

Goldfruchtpalme (Dypsis lutescense)

Palmen sind bei uns Deutschen super beliebt. Warum dann nicht eine, die uns im Sommer noch die Hitze aus der Wohnung beseitigt? Die Goldfruchtpalme kann das nämlich. Doch Vorsicht: Die Pflege ist etwas komplizierter. Doch wenn du dich gut um sie kümmerst, kann sie bis zu drei Meter hoch werden und wunderschön aufgehen.

Dschungelshow Banner
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup